Event Single

Details

Ein Sommernachtstraum
William Shakespeare

Regie: Lisa Hanöffner

Der Sommernachtstraum, vonWilliam Shakespeare, entführt die Zuschauer in die Zauberwelt des Oberon und Titanias, König und Königin der Elfenwelt, die sich im Wald von Athen um einen jungen indischen Prinzen streiten, den Titania in ihrer Obhut hat. Da Titania sich weigert Oberon den begehrten Prinzen zu geben, plant Oberon ihr einen Streich zu spielen. Er gibt seinem vertrauten Elf Droll den Auftrag Titania mit einem entsprechenden Nektar zu verzaubern, so dass sie sich in die nächstbeste Kreatur, die sie sieht, toll vergafft.

Wird der Droll des Oberon das Durcheinander, das er angerichtet hat, je entwirren können?
Gelingt es Oberon durch seinen Zauber Titania wieder für sich zu gewinnen und somit den indischen Edelknaben?

Regie: Lisa Hanöffner, Bühnenbau, Bühnenbild: Franz Angerer und Team, Maske: Christina Schausberger, Technik : Christian Greischberger, Rainer Niederreiter, Gerhard Hager, Kostüme: Christine und Irmgard Esterbauer, Katrin Wallner, Fotos: Hans Keller, Ralf Weichselbaumer, Öffentlichkeitsarbeit: Heinz Georg Tschapka, Hans Ziller

Darsteller: Christian Altendorfer, Christine Altendorfer, Matthias Hemetsberger, Thomas Herbst, Bianca Huber, Irmgard Korber, Ossy Korber, Roman Leobacher, Cornelia Macher, Wolfgang Neu, Julia Otte, Manfred Pichler, Astrid Rizner, Lisa Rizner, Ulrike Rizner, Sabrina Russinger, Johannes Schimmerl, Michaela Schwab, Rudolf Waltran, Sebastian Altendorfer, Vanessa Altendorfer, Lea Emminger, Pia Gschaider, Elena Gussnig, Nicole Kastenauer, Marlene Kloud, Sophie Krieger, Carina Lechner, Christina Modl, Alina Mödlhammer, Hanna Wallner

Ein Sommernachtstraum auf der Seebühne Seeham!

Termine

Datum Zeit
Freitag 08.07.201620:30 Uhr
Mittwoch 13.07.201620:30 Uhr
Freitag 15.07.201620:30 Uhr
Sonntag 17.07.201620:30 Uhr
Mittwoch 20.07.201620:30 Uhr
Freitag 22.07.201620:30 Uhr
Sonntag 24.07.201620:30 Uhr
Mittwoch 27.07.201620:30 Uhr
Donnerstag 28.07.201620:30 Uhr
Freitag 29.07.201620:30 Uhr
Sonntag 31.07.201620:30 Uhr
Montag 01.08.201620:30 Uhr
Sonntag 10.07.201620:30 Uhr