Open Air Hardrock – SPEED LIMIT

Mit der Hardrockband Speed Limit ist diesen Sommer ein Stück österreichische Rockgeschichte zu Gast auf der Seebühne Seeham.

Mit dem Song „Lady“ konnte man 1988 sogar weltweit mit Chartplatzierungen, Video Airplay und Beteiligung an Best Of Rock CD/LP Compilations punkten. Das Österreichische Jugendmagazin „Rennbahn Express“ wählte SPEED LIMIT u.a. 1989 zum besten Metal-Act  Österreichs.

Ihre makellose Reputation als Liveband erspielten sich Speed Limit mit zahllosen Engagements als Supportband für international arrivierte Rocklegenden (zuletzt u.a. auf Tourneen mit Uriah Heep, Nazareth und Manfred Mann´s Earthband), aber man zog auch als Headliner international durch die Lande.

Das aktuelle Album „Anywhere We Dare“  vereint alle Zutaten, welche die Salzburger Dauerbrenner auszeichnen und ihnen auch in Seeham eine große Fangemeinde bescheren wird.

Premium Songwriting, satte Gitarrenriffs, unbarmherzig pumpende Bassgrooves, schwindelerregende Drumfills, eingängige Refrains, messerscharfe Gitarrensoli, abwechslungsreiche Rockkracher mit Ohrwurmcharakter.

Einem bombastischen Open Air Rockerlebnis steht somit nichts im Wege, zumal sich die Band und ihr bestens eingespieltes Technikerteam für diesen speziellen Event vorgenommen haben, auch ein optisches Hardrock-Feuerwerk abzubrennen.

Beginn:   20.00 Uhr  –  Einlass:  19.00 Uhr

VVK:  € 22,–    AK:  € 25,–    Jugendliche bis 15 Jahren:  €  15,–

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.